Beiträge von: Jana Zscheischler

Jana Zscheischler ist Nachhaltigkeitswissenschaftlerin und derzeit BMBF-Nachwuchsgruppenleiterin (Ko-Leitung) am Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V. in Müncheberg. Ihr Hauptinteressen sind Science-Technology and Innovation Studies, Umweltkonflikte und -gerechtigkeit und Bioökonomie.

© Marco2811 – stock.adobe.com

Transdisziplinarität

Promovieren in transdisziplinären Forschungsprojekten: Sprungbrett oder Stolperstein für den wissenschaftlichen Nachwuchs?

Immer mehr Nachwuchswissenschaftler*innen promovieren im Rahmen von transdisziplinären Verbundprojekten. Das eröffnet eine Reihe von Chancen, birgt aber zugleich eine Reihe von Risiken. Eine kürzlich veröffentlichte empirische Studie geht den spezifischen Herausforderungen, Schwierigkeiten, aber auch den Vorteilen einer „transdisziplinären Promotion“ nach und leitet daraus Handlungserfordernisse ab.